DSC01622

Misteltherapie

Misteltherapie bei Krebserkrankung

 

Die biologische Krebstherapie hat für mich einen besonderen Stellenwert. Da in meiner Familie mehrere Generationen an Krebs erkrankten, habe ich mich schon vor meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin mit der Mistelpflanze beschäftigt. Mit der Sichtweise der anthroposophischen Medizin wird die Auswahl der Mistelsorte individuell dem Patienten zugeordnet.

Bei jeder Krebserkrankung spielt das Immunsystem eine wichtige Rolle. Mit der anthroposophischen Misteltherapie  können Schmerzen, Nebenwirkungen einer Chemo- oder Strahlentherapie reduziert und der Appetit angeregt werden.

In der biologischen Krebstherapie werden neben der Mistel- und Bachblütentherapie verschiedene Präparate zur Regulation des Organismus und des Immunsystems verabreicht.